Botschaft Moskau

Bolschoj Theater zur Weihnachtszeit

Willkommen auf den Seiten der Botschaft Moskau!

Botschafts-Rockband feiert zweiten Geburtstag

Vor rund 150 Zuhörern feierte die Botschafts-Rockband "Im Leben Nicht" am 16.12. ihren zweiten Geburtstag.

Miriam Mainka

Miriam Mainka

Miriam Mainka, Stefan Otto

Miriam Mainka, Stefan Otto

Dr. Georg Birgelen

Dr. Georg Birgelen

Wolf Grundies

Wolf Grundies

Stefan Otto

Stefan Otto

v.l.n.r.: Reinhard Brause, Selina Hertweck, Miriam Mainka, Stefan Otto, Bärbel Brause, Dr. Georg Birgelen, Wolf Grundies

v.l.n.r.: Reinhard Brause, Selina Hertweck, Miriam Mainka, Stefan Otto, Bärbel Brause, Dr. Georg Birgelen, Wolf Grundies

Förderung von Menschenrechtsschutz-Projekten

Sie führen eigene Projekte zum Schutz der Menschenrechte durch? Beantragen Sie bei der Botschaft eine Förderung.

Deutsche Botschaft Moskau

"Einsatz" des Militärattachéstabes auf Weihnachtsmärkten in Wolgograd und Jekaterinburg

Auf dem Deutsch-Russischen Weihnachtsmarkt in Wolgograd sowie auf dem Europäischen Weihnachtsmarkt in Jekaterinburg hat der Militärattachéstab gemeinsam mit russischen Soldaten, Angehörigen des Katastrophenschutzes sowie freiwilligen Helfern deutsche Erbsensuppe für einen guten Zweck verkauft.

Botschafter von Fritsch

Botschafter von Fritsch zur Klimakonferenz in Lima

Nur wenn wir wirklich rasch handeln – jetzt – kann es uns gelingen, die globale Erwärmung auf unter 2° Celsius zu begrenzen.

Weihnachtskonzert der Deutschen Botschaft Moskau 2014

Weihnachtskonzert der Botschaft

Am 6. Dezember 2014 begrüßten Botschafter von Fritsch und Erzbischof Brauer in der St. Peter und Paul-Kathedrale zu Moskau mehr als 1000 Besucher zum traditionellen Weihnachtskonzert der Botschaft. Die aus Deutschland angereisten Musiker Christian Schmitt (Orgel) und Jürgen Ellensohn (Trompete) und das Moskauer Vokalensemble INTRADA unter Leitung von Ekaterina Antonenko sowie Denis Golubew (Oboe) stimmten das Publikum mit einem abwechslungsreichen Konzertprogramm auf die Weihnachtszeit ein.

Botschafter von Fritsch bei Memorial

Besuch von Botschafter von Fritsch bei „Memorial“

Botschafter von Fritsch besuchte am 1.12. die russische Nichtregierungsorganisation „Memorial“.

Ольга Скрябина

Eröffnung eines Annahmezentrums für Visumanträge in Samara

Mit der Eröffnung des neuen Zentrums in Samara erhöht sich die Anzahl der Antragsannahmezentren für Anträge auf deutsche Schengenvisa in der Russischen Föderation auf 16.

Gallery Walk

"Gallery Walk" der Botschaft Moskau

...im Rahmen der "Review"-Kampagne des Auswärtigen Amts

Residenzkonzert "Nordischer Akkord"

Residenzkonzert "Nordischer Akkord"

Am 1. Dezember 2014 empfing Botschafter von Fritsch zu einem Residenzkonzert des Moskauer Ensembles „Barocksolisten“. Das Programm umfasste u.a. Werke russlanddeutscher Komponisten und wurde von der Botschaft unterstützt.

Die Preisträger der Geschichtsolympiade

Botschafter zeichnet Preisträger der Geschichtsolympiade aus

Aus Anlass des 100. Jahrestages des Beginns des Ersten Weltkrieges initiierte die Deutsche Botschaft Moskau gemeinsam mit dem Deutschen Akademischen Austauschdienst und dem Deutschen Historischen Institut Moskau einen russlandweiten Wettbewerb für Studierende der Historischen und Sozialwissenschaftlichen Fakultäten. Bei der feierlichen Abschlussveranstaltung am 28. November 2014 in der Residenz des Botschafters wurden insgesamt 15 Preisträger ausgezeichnet.

GTAI-Logo

Informationsseite zu EU-Russland-Sanktionen

Die neue Info-Seite behandelt nicht nur die aktuellen Sanktionen und russischen Retorsionsmaßnahmen, sondern umreißt die aktuelle Wirtschaftslage in Russland und skizziert erste Auswirkungen auf verschiedene Branchen.

Achtung

Hinweis zu Reisen auf die Krim

Die Botschaft weist darauf hin, dass das Auswärtige Amt derzeit von Reisen auf die Krim dringend abrät. Weder die Deutsche Botschaft in Moskau noch die Deutsche Botschaft in Kiew können in einem Notfall angesichts der aktuellen Lage auf der Krim konsularischen Schutz gewähren;  Reisen dorthin erfolgen unter diesem Aspekt daher auf eigenes Risiko.

Botschaft Moskau

Kanzleigebäude

Der Botschafter

Botschafter von Fritsch

Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in der Russischen Föderation ist Rüdiger Freiherr von Fritsch

Botschaft Moskau: Adressen und Öffnungszeiten

Eingang zum Kanzleigebäude

Anschriften, Telefon- und Faxnummern der Botschaft sowie Lagepläne und Wegbeschreibungen

Kontakt

Tastatur

Über unser Kontaktformular können Sie eine E-Mail an die verschiedenen Arbeitseinheiten der Botschaft Moskau senden.

Feiertage

Kalender

Die Botschaft ist an den meisten deutschen und einigen russischen Feiertagen geschlossen.

Krisenvorsorgeliste: Registrierung deutscher Staatsangehöriger in der "Deutschenliste"

Meldeformular

Jeder Deutsche, der in der Russischen Föderation lebt oder sich dort längere Zeit aufhält, kann in eine Krisenvorsorgeliste aufgenommen werden.

Stellenangebote der Botschaft Moskau

colourbox

Die Botschaft Moskau hat derzeit keine Stellen zu besetzen

Praktikum an der Botschaft

Jugendliche in Deutschland

Sie sind flexibel, haben Interesse an fremden Kulturen und möchten über den Tellerrand schauen? Dann bewerben Sie sich für ein studienbegleitendes Praktikum an der Botschaft! Das Bewerbungsverfahren läuft zentral über das Auswärtige Amt:

Informationsservice der Botschaft

Blaues Informationsschild

Wenn Sie in Zukunft auf aktuelle Ereignisse hingewiesen werden wollen, können Sie sich gern in unseren Verteiler eintragen:

"germania online" in Sozialen Netzwerken

App „Auswärtiges Amt – Auslandsvertretungen weltweit“ für alle gängigen mobilen Geräte

App Auswärtiges AMt

Eine interaktive und informative App der Vertretungen des Auswärtigen Amtes.