Botschaft Moskau

Sonnenuntergang hinter dem Moskauer Kreml

Willkommen auf den Seiten der Botschaft Moskau!

Osterdekoration - bunte Eiern, Hasen und Narzissen

Die Botschaft wünscht Ihnen frohe Ostern!

Die Botschaft, einschließlich der Visastelle, bleibt am 18. und 21. April 2014 geschlossen.

Ehrung verdienter Mitarbeiter im Sotschi-Einsatz

"Nichts und niemand konnte uns aufhalten"

Feier zum erfolgreichen Abschluss der gut zweijährigen Arbeiten am und im Botschaftsbüro in Sotschi während der Olympischen und Paralympischen Spiele mit Auftritt der Botschafts-Rockband "Im Leben Nicht"

PARLEMENT EUROPEEN. EUROPE. ELECTIONS EUROPEENNES DU 7 JUIN 2009. DRAPEAU EUROPEEN.

Europawahl 2014

Vom 22. bis 25. Mai 2014 wählen die Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union zum achten Mal das Europäische Parlament. Deutsche, die außerhalb der Bundesrepublik Deutschland leben, müssen einen förmlichen Antrag auf Eintragung in ein Wählerverzeichnis stellen.

Goethe-Institut/Artyom Golochapov

Goethe-Institut Moskau erhielt Alexander-Men-Preis

Der Alexander-Men-Preis ging 2013 erstmals an eine Organisation: das Goethe-Institut Moskau. Das deutsche Kulturzentrum erhielt die ehrenvolle Auszeichnung für die Schaffung eines einigen geistigen Kulturraums zwischen Russland und Deutschland sowie für die Förderung allgemeiner humanistischer Werte.

Robert Bosch GmbH

Geschäftsträger der Bundesrepublik Deutschland in der Russischen Föderation besucht Samara

Anlässlich der Grundsteinlegung des Bosch-Werkes im Industriepark "Preobrashenka" besucht der Geschäftsträger a.i. der Bundesrepublik Deutschland in der Russischen Föderation Dr. Georg Birgelen am 27. Februar Samara.

picture alliance / Kai-Uwe Wärner

Botschaftsempfang im Deutschen Haus in Sotschi

Am 16. Februar empfing der Geschäftsträger a.i. der Botschaft Moskau, Herr Dr. Georg Birgelen gemeinsam mit dem Bundesminister der Innern, Herrn Dr. Thomas de Maizière im Deutschen Haus in Esto Sadok Gäste aus Sport, Politik und Wirtschaft zum Botschaftsempfang.

Botschaft/ Militärattachéstab

Feierlichkeiten zum 71. Jahrestag des Endes der Schlacht um Stalingrad

Bei den Feierlichkeiten zum 71. Jahrestag des Endes der Schlacht um Stalingrad legte eine Abordnung des Militärattachéstabes Kränze auf dem russischen und deutschen Soldatenfriedhof in Rossoschka nieder.

Deutsche Botschaft

Geschenkaktion für Kinder im Waisenhaus bei Smolensk

In der Adventszeit besuchten einige Damen des Charity-Kommitees des Weihnachtsbasars der Deutschen Botschaft Moskau ein Waisenhaus in einem kleinen Dorf bei Smolensk.

Deutsche Botschaft/Gerhard Mutz

Spendenübergabe an Kinderklinik in Wolgograd

Am 16. Dezember 2013 hat der Vorsitzende der internationalen Unteroffiziersvereinigung ANCOM, Stabsfeldwebel Gerhard Mutz, Spielsachen und Sportkleidung an ein Krankenhaus für psychisch kranke Kinder in Wolgograd übergeben.

Botschaft/Tribbels

Weihnachtskonzert der Deutschen Botschaft Moskau

Die Deutsche Botschaft bereitete dem Moskauer Publikum zum Adventsbeginn vorweihnachtliche Klangfreude. Knapp 800 Besucher genossen am Samstagabend das traditionelle Weihnachtskonzert in der St. Peter-und-Paul-Kathedrale.

Elena Panteleeva

Weihnachtsbasar 2013 an der Deutschen Botschaft Moskau

In bereits guter, alter Tradition hatte auch in diesem Jahr die Deutsche Botschaft wieder zum Weihnachtsmarkt eingeladen. Bei vorwinterlichen Temperaturen strömten zahlreiche Besucher in den Festsaal der Botschaft.

Botschaft/ Sergej Wassiljew

Tag der Deutschen Einheit in der Botschafterresidenz

Am 08. Oktober 2013 feierte die Deutsche Botschaft in der Residenz gemeinsam mit russischen und deutschen Gästen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft den Tag der Deutschen Einheit.

Nikita Markov

Bundestagswahlparty in der Deutschen Botschaft in Moskau

Eine Wahlparty an der weltweit größten deutschen Auslandsvertretung ist immer etwas Besonderes. Sonntagabend kamen gut 250 Russen und Deutsche in den Festsaal der Botschaft.

Gerhard Mutz

Tag der Bundeswehr

Kürzlich feierte der Militärattachéstab mit einem Empfang den "Tag der Bundeswehr". Musikalisch wurde dieser Empfang von einem Blechbläserquintett des Heeresmusikkorps 300 aus Koblenz unter Leitung von Hauptfeldwebel Christopf Dissinger begleitet.

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge

Einweihung der letzten deutschen Kriegsgräberstätte in Russland

Verteidigungsminister Thomas de Maizière wird am kommenden Samstag in der russischen Kreisstadt Duchowschtschina bei Smolensk die Gedenkansprache während der Einweihung der letzten großen Kriegsgräberstätte für gefallene Wehrmachtsangehörige in Russland halten.

Wetzel

Erste Stolpersteine in Russland verlegt

Am 30. Juli 2013 wurden in Orjol und Kromy die ersten "Stolpersteine" in Russland verlegt, die an Schicksale von Opfern des Nationalsozialismus erinnern sollen.

Botschaft Moskau

Kanzleigebäude

Der Botschafter

Bernd von Jutrczenka/dpa

Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in der Russischen Föderation ist Rüdiger Freiherr von Fritsch

Botschaft Moskau: Adressen und Öffnungszeiten

Eingang zum Kanzleigebäude

Anschriften, Telefon- und Faxnummern der Botschaft sowie Lagepläne und Wegbeschreibungen

Kontakt

Tastatur

Über unser Kontaktformular können Sie eine E-Mail an die verschiedenen Arbeitseinheiten der Botschaft Moskau senden.

Feiertage

Kalender

Die Botschaft ist an den meisten deutschen und einigen russischen Feiertagen geschlossen.

Krisenvorsorgeliste: Registrierung deutscher Staatsangehöriger in der "Deutschenliste"

Meldeformular

Jeder Deutsche, der in der Russischen Föderation lebt oder sich dort längere Zeit aufhält, kann in eine Krisenvorsorgeliste aufgenommen werden.

Stellenangebote der Botschaft Moskau

colourbox

Die Botschaft Moskau hat derzeit folgende Stellen zu besetzen:

Praktikum an der Botschaft

Jugendliche in Deutschland

Sie sind flexibel, haben Interesse an fremden Kulturen und möchten über den Tellerrand schauen? Dann bewerben Sie sich für ein studienbegleitendes Praktikum an der Botschaft! Das Bewerbungsverfahren läuft zentral über das Auswärtige Amt:

Informationsservice der Botschaft

Blaues Informationsschild

Wenn Sie in Zukunft auf aktuelle Ereignisse hingewiesen werden wollen, können Sie sich gern in unseren Verteiler eintragen:

Die Botschaft in sozialen Netzwerken (auf Russisch)