Tag der Bundeswehr 2015

Tag der Bundeswehr 2015 Bild vergrößern (© Deutsche Botschaft Moskau) Am 09. September feierte der Militärattachéstab mit einem Empfang den "Tag der Bundeswehr", an dem ca. 250 geladene Gäste aus dem Militärattaché Korps sowie Vertreter des Gastlandes teilnahmen.

Im Rahmen des Empfangs wurde die Ausstellung "Militär und Gesellschaft seit 1945" des Zentrums für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr präsentiert.

Tag der Bundeswehr 2015 Bild vergrößern (© Deutsche Botschaft Moskau) Die Ausstellung ruft unter anderem die Geschichte der Friedlichen Revolution von 1989 sowi den Weg zur deutschen Wiedervereinigung in Erinnerung, in deren Folge die Bundeswehr zur „Armee der Einheit“ wurde. Breiten Raum findet in der Schau aber auch die Gegenwart, in der sich die Bundeswehr als Berufsarmee sowie in internationalen Einsätzen neuen Herausforderungen stellen muss.

Tag der Bundeswehr 2015 Bild vergrößern (© Deutsche Botschaft Moskau) Von einer Anzahl der russischen Gäste (Veteranen, Think Tanks, Journalisten) wurde Unverständnis und Bedauern darüber geäußert, dass keine Vertreter des russischen Verteidigungsministeriums der Einladung folgten.

Musikalisch wurde der Empfang von einem Blechbläserensemble des Stabsmusikkorps der Bundeswehr aus Berlin unter Leitung von Hauptfeldwebel Johannes Huprich begleitet.

Tag der Bundeswehr 2015