Volkstrauertag 2014

Botschafter von Fritsch Bild vergrößern Botschafter von Fritsch (© Botschaft) Am Volkstrauertag hat Botschafter von Fritsch in Moskau sowie die Generalkonsulate in Jekaterinburg, Kaliningrad, Nowosibirsk und Sankt Petersburg (s. Generalkonsulate in der linken Randspalte) gemeinsam mit Mitarbeitern des Militärattachéstabs der Botschaft Kränze auf deutschen und russischen Kriegsgräberstätten niedergelegt.

Dabei übergab der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. im Rahmen einer feierlichen Zeremonie in Kaliningrad die sterblichen Überreste von zehn Soldaten der Roten Armee an die russischen Behörden.

Volkstrauertag 2014

Botschafter von Fritsch