Deutsches Generalkonsulat Nowosibirsk

Nowo2

Willkommen auf den Seiten des Generalkonsulats Nowosibirsk!

OLK-/PLK-Seminar

DSD-GOLD- und OLK-/PLK-Seminar in Kombination 16.05.-20.05. 2017, Nowosibirsk

Die DSD Gold Blended Learning-Fortbildung startet in Sibirien schon zum zweiten Mal: Das 1. Präsenzseminar der DSD Gold-Fortbildung wurde zusammen mit dem OLK-/PLK-Seminar in Novosibirsk vom 16. - 20. Mai abgehalten. Die 15 russischen Lehrkräfte aus Ost-und West-Sibirien möchten das Prüfer-Zertifikat für DSD I erwerben, was sie dafür qualifiziert, den Vorsitz für die mündliche Kommunikationsprüfung übernehmen zu können.

Energy Efficiency Award 2017

Energy Efficiency Award 2017: Unternehmen können sich ab sofort bewerben

Der internationale Energieeffizienz-Wettbewerb der Deutschen Energie-Agentur (dena) steht in diesem Jahr unter dem Motto „Die Macher der Energiewende“. Private und öffentliche Unternehmen sind eingeladen, bis zum 15. Juli 2017 ihre Projekte und Konzepte einzureichen, die eine besondere Wirkung für die praktische Umsetzung der Energiewende entfalten. Alle Informationen zum Wettbewerb finden Sie hier:

#youforG20

#youforG20 – deutschland.de sucht Dein Projekt!

Dein Projekt fördert soziales Engagement auf kommunaler Ebene? Trägt zu mehr Geschlechtergerechtigkeit bei? Schützt die Umwelt oder das Klima? Dient der Partizipation junger Menschen oder fördert Soci...

Logo des Green Talents-Wettbewerbs 2017

Green Talents – International Forum for High-Potentials in Sustainable Development

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung schreibt auch in diesem Jahr wieder den Wettbewerb „Green Talents – International Forum for High-Potentials in Sustainable Development“ aus. Nachwuchswissenschaftler aus der ganzen Welt sind eingeladen, sich bis zum 23. Mai 2017 für einen der begehrten 25 Plätze zu bewerben.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der unten angegebenen Webseite sowie der beigefügten Pressemitteilung (Beides in Englisch).

Das Sacha-Gymnasium

Schülerinnen und Schüler aus Hamburg und Jakutsk erkunden ihre Umwelt in Jakutsk vom 28.02.–10.03.2017

Das Sacha-Gymnasium heißt eigentlich Sacha-Deutsches Gymnasium. Sacha ist gleichbedeutend mit Jakutien. Deutsch kann an der Schule ab der 2. Klasse alternativ zu Englisch als 2. Fremdsprache gelernt werden. Bis zur 4. Klasse ist die Unterrichtssprache Jakutisch, dann Russisch. Jakutisch wird dann als Unterrichtsfach erteilt. Über einen regen Schüler-Lehrer-Austausch mit Hamburg berichtet Mathias Burghardt. Mehr dazu...

konverter-media

Neues Portal für junge Leute konverter.media

Konverter ist ein Regionalprojekt der Goethe-Institute in der Region Osteuropa-Zentralasien. In den Sozialen Medien haben die Leserinnen und Leser von Konverter unmittelbar die Möglichkeit, in einen Dialog mit der Redaktion zu treten und neue Themen vorzuschlagen.

Logo des Global Forum on Migration and Development (GFMD)

Deutsch-marokkanischer Ko-Vorsitz beim Globalen Forum für Migration und Entwicklung 2017-2018

Deutschland übernimmt am 1. Januar 2017 bis Ende 2018 gemeinsam mit Marokko den Ko-Vorsitz beim Globalen Forum für Migration und Entwicklung (Global Forum on Migration and Development – GFMD). Das Jahrestreffen 2017 wird vom 28.-30. Juni in Berlin auf Ministerebene stattfinden. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des GFMD (in englischer Sprache)

Unterstützung für den Verein ZADI

Der Verein ZADI setzt sich seit nunmehr 20 Jahren engagiert für die Inklusion behinderter Kinder ein. Das Generalkonsulat unterstützt die wichtige Arbeit des Vereins. So konnten kürzlich 5.000 Euro für die Einführung einer Behinderten-Skitherapie übergeben werden.

Frühere Veranstaltungen und Ereignisse

Hier finden Sie Informationen zu Veranstaltungen und Ereignissen, die bereits stattgefunden haben.

Generalkonsulat Nowosibirsk

Generalkonsulat Nowosibirsk

Anerkennungsleistung für ehemalige zivile deutsche Zwangsarbeiter

Bürgerberatung im Generalkonsulat San Francisco

Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat am 6. Juli 2016 die Richtlinie über eine Anerkennungsleistung für ehemalige deutsche Zwangsarbeiter gebilligt.

Anerkennungsleistung an ehemalige sowjetische Kriegsgefangene

Stacheldraht

Der Deutsche Bundestag hat am 21. Mai 2015 beschlossen, dass ehemalige sowjetische Kriegsgefangene eine symbolische finanzielle Anerkennungsleistung erhalten sollen. Anträge müssen bis spätestens 30. September 2017 eingereicht werden.

Für die Einreise nach Deutschland benötigen russische Staatsangehörige ein Visum

Antragsformular Schengenvisum

Kontakt

Frage- und Ausrufezeichen, (c)  picture-alliance/chromorange

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen? Nehmen Sie Kontakt zum Generalkonsulat oder den einzelnen Abteilungen auf!

Der Generalkonsul

Generalkonsul Viktor Richter

Seit Juni 2014 ist der Generalkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Nowosibirsk Viktor Richter.