Visainformationen

Liste der positiv entschiedenen nationalen Visumanträge

Hier finden Sie die Liste der positiv entschiedenen nationalen Visumanträge.

Bitte beachten bei Terminvergabe im GK!

Ab 1.05.2017 muss die vom externen Dienstleister übermittelte Terminbestätigung für den Einlass in der Visastelle des Generalkonsulats ausgedruckt mitgebracht werden!

Kontakt

Antragsannahmezentren des Deutschen Generalkonsulats Nowosibirsk

Seit März 2013 hat das Generalkonsulat in Nowosibirsk die Annahme von Anträgen auf Schengenvisa an das Antragsannahmezentrum des Dienstleisters VFS Global ausgelagert.

Schengen-Visa für kurzfristige Aufenthalte

Für einen kurzfristigen Aufenthalt bis zu 3 Monaten im Halbjahr (z.B. Besuchs- oder Geschäftsreise) benötigen Sie ein Schengen-Visum.

Muster eines elektronischen Aufenthaltstitels (Aufenthaltserlaubnis) in Deutschland

Nationale Visa für längerfristige Aufenthalte

Wenn Sie beabsichtigen, sich länger als 3 Monate in Deutschland aufzuhalten, benötigen Sie ein nationales Visum.

russische Rubel

Wieviel kostet ein Visum?

Die Visa-Gebühren werden in Euro (EUR) festgesetzt, sind aber in russischen Rubeln zu zahlen. Die Höhe der Gebühren richtet sich vor allem nach dem Reisezweck.

Passausgabe

Ausgabe der Pässe

Hier erfahren Sie, wie Sie nach der Bearbeitung Ihres Visumantrags wieder an Ihren Pass kommen:

Allgemeines zur Umstellung auf Visa-Informationssystems (VIS)

Als Teil der weltweiten Einführung des Visa-Informationssystems (VIS) der EU haben die Schengener Staaten nun auch in der Russischen Föderation am 14.09.2015 die Systemumstellung vorgenommen.

FAQ zur VIS-Einführung

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen zur VIS-Einführung.

Fahne der Europäischen Union

Visaerleichterungsabkommen

Am 1. Juni 2007 ist das Abkommen zwischen der Europäischen Gemeinschaft und der Russischen Föderation über die Erleichterung der Ausstellung von Visa für Bürger der Europäischen Union und für Staatsangehörige der Russischen Föderation in Kraft getreten.

Ihr Visumantrag ist abgelehnt worden?

Sie können nach Bekanntgabe der Ablehnung eines Antrags auf ein Schengenvisum innerhalb eines Monats, nach Bekanntgabe der Ablehnung eines Antrags auf ein nationales Visum innerhalb eines Jahres eine Remonstration bei der deutschen Auslandsvertretung einlegen, bei der Sie den Visumsantrag gestellt haben.

Visainformationen

Antragsformular Schengenvisum

Wichtiger Hinweis!

Achtung

Die Visastelle weist darauf hin, dass das Generalkonsulat AUSSCHIESSLICH mit den sechs Visaannahmezentren von VFS-Global zusammenarbeitet. Annahmezentren gibt es in Nowosibirsk, Irskutsk,  Wladiwostok, Omsk, Chabarowsk und Krasnojarsk.

Callcenter: +7 (383) 280 42 11 und +7 (383) 207 99 27

Website www.vfsglobal.com/germany/russia/german  

Die Anschriften entnehmen Sie bitte den allgemeinen Informationen. 

Andere Dienstleister arbeiten NICHT im Auftrag des Generalkonsulats und ihre rechtlichen Auskünfte, Preise und Zusagen erfolgen NICHT in Absprache mit dem Generalkonsulat oder innerdeutschen Behörden. Dies gilt auch für Agenturen, die ihre Dienste im gleichen Gebäude wie das Generalkonsulat anbieten.

Wichtiger Hinweis!

Verbot

Die Mitnahme von Mobiltelefonen, Fotoapparaten, CD/MP3-Playern, Aufnahmegeräten, sowie scharfen und spitzen Gegenständen und Flüssigkeiten in das Gebäude der Rechts- und Konsularabteilung und Visastelle ist nicht gestattet.