Bilderbuchkino im Goethe-Institut

"Rotschwänzchen, was machst du hier im Schnee?" Bild vergrößern (© © 2003 Antlantis an imprint of Orell Füssli Verlag)

9. Dezember 10:00 Uhr

Bilderbuchkino "Rotschwänzchen, was machst du hier im Schnee?". Workshop für Kinder von 6 bis 9 Jahren. 

Die Bibliothek des Goethe-Instituts St. Petersburg lädt Kinder zum Bilderbuchkino herzlich ein! Die jungen Leserinnen und Leser lernen das Bilderbuch von Anne Möller "Rotschwänzchen, was machst du hier im Schnee?" kennen.

Wenn die Tage kürzer werden, ziehen viele Vögel südwärts. Diesmal fliegt Rotschwänzchen nicht mit. Sein verletzter Flügel heilt zwar gut, aber für eine lange Reise ist der kleine Vogel noch zu schwach. Wie überlebt Rotschwänzchen die Kälte?

Rotschwänzchen beobachtet, wie andere Tiere ihr Futter suchen. Amseln und Meisen zeigen ihm, was sie fressen. Igel und Maus wollen ihm helfen. Sie alle haben ihre eigene Art, über den Winter zu kommen. Für Rotschwänzchen ist aber keine davon geeignet. Endlich, beim Reh und bei den Wildschweinen, findet es etwas zu picken. Besonders das Wildschwein ist ihm sehr nützlich, denn dieses wühlt mit seinem Rüssel die Erde auf. Die so erscheinenden Insekten kann sich dann das Rotschwänzchen schnappen. Eine Tiergeschichte, die anschaulich davon erzählt, wie durch Eigeninitiative Lösungswege gefunden werden können.

Auf Deutsch und Russisch. Eintritt frei.

Bibliothek des Goethe-Instituts St. Petersburg

Nab. Reki Moiki 58

Für Gruppenanmeldungen: +7 812 3144015

goethe%27%de,tatjana%27%pronina