Belege zum Zweck des Sprachkurses

Für die Entscheidung über Ihren Antrag ist es wichtig

zu erfahren, aus welchem Grund sie den Sprachkurs absolvieren möchten.

Daher ist es immer sinnvoll, diese Gründe in einem

  • Motivationsbrief

darzulegen.

Wollen Sie mit dem Sprachkurs Ihre bereits in Russland begonnenen Sprachausbildung vertiefen,

  • Nachweis über bereits absolvierte Kurse (z.B. vom Goethe Institut).

Das Generalkonsulat weist darauf hin, dass die deutsche Sprache auch am hiesigen Goethe Institut erlernt werden kann. Visa für Sprachkurse in Deutschland werden in der Regel nur zur Vertiefung bereits vorhandener Sprachkenntnisse erteilt.

Wenn Sie den Sprachkurs zur Ausübung Ihres Berufes benötigen,

legen Sie bitte zusätzlich vor:

  • eine Bestätigung des Arbeitgebers, dass Deutschkenntnisse für Ihre weitere berufliche Entwicklung erforderlich sind und
  • Angaben des Arbeitgebers, seit wann sie dort beschäftigt sind und wie hoch Ihr monatliches Einkommen ist.