Passabholung - wann?

Haben Sie ein Schengen-Visum beantragt,

dann können Sie Ihren Pass in der Regel am fünften Arbeitstag nach Antragsabgabe wieder abholen.

Das müssen Sie nicht persönlich tun, es kann auch ein Vertreter den Pass abholen, dem Sie dazu nur die bei der Antragsabgabe erhaltene Gebührenquittung übergeben müssen. Eine Vollmacht ist nicht erforderlich.

Anträge zum Daueraufenthalt...

... oder zur Arbeitsaufnahme in Deutschland werden i.d.R. unter Beteiligung von Behörden im Bundesgebiet entschieden.

Die Bearbeitung dauert daher deutlich länger - oft zwischen einem und drei Monaten, in Einzelfällen auch deutlich länger.

In diesem Verfahren werden Sie vom Generalkonsulat informiert, sobald über Ihren Antrag entschieden wurde.

Diese Seite auf Russisch