Visum für Russland

Putin inspiziert Passkontrolle Bild vergrößern Der russische Präsident Putin besucht einen Passkontrollpunkt in Sotschi (© picture-alliance/ dpa) Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise in die Russische Föderation ein Visum.Sie können nur mit Ihrem visierten Reisepass, nicht mit Ihrem Personalausweis einreisen.

Auf der deutschsprachigen Website der Russischen Botschaft in Berlin finden Sie alle notwendigen Informationen. Neben der Botschaft in Berlin unterhält die Russische Föderation Konsulate in Bonn, Frankfurt am Main, Hamburg, Leipzig und München.

Die deutschen Auslandsvertretungen in Russland erhalten zwar häufig Anfragen zur russischen Praxis der Visumerteilung, können jedoch keine amtlichen Auskünfte dazu geben. Deshalb verweisen sie grundsätzlich an die russische Botschaft und die Konsulate in Deutschland.

Konsulate der Russischen Föderation in Deutschland

Übersicht auf der Webseite der Russischen Botschaft in Berlin

Visum für Russland

Grenzschild Russland

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige

Ausführliche Informationen des Auswärtigen Amtes