Leben und Arbeiten in Russland

Informationen für Deutsche, die längere Zeit in Russland leben oder arbeiten wollen

Meldeformular

Krisenvorsorgeliste: Registrierung deutscher Staatsangehöriger in der "Deutschenliste"

Jeder Deutsche, der in der Russischen Föderation lebt oder sich dort längere Zeit aufhält, kann in eine Krisenvorsorgeliste aufgenommen werden.

Pressefotografen

Akkreditierung deutscher Journalisten in der Russischen Föderation

Wenn Sie in Russland auch nur für kurze Zeit journalistisch tätig sein wollen, müssen Sie beim russischen Außenministerium akkreditiert sein. Reisen Sie deshalb nur mit einem Journalistenvisum ein!

Deutsche Gruppe Moskau

Netzwerk "Deutsche Gruppe Moskau"

Das Netzwerk hat sich für viele deutsche Familien in Moskau zu einer wichtigen Anlaufstelle entwickelt. Die Gruppe gibt Tipps zum alltäglichen Leben (Arztbesuch, Wohnungssuche, Leben mit Kindern), organisiert deutschsprachige Führungen in und um Moskau und führt Diskussionsrunden zum Leben in Russland durch ("Understanding Russia").

Fenster einer Kirche

Kirchengemeinden

In Moskau gibt es eine evangelische und eine katholische deutschsprachige Kirchengemeinde.

Leben und Arbeiten in Russland

Kind in Moskau

Konsulatefinder

Russland Landesgrenzen

Deutschland unterhält in Russland fünf Vertretungen. Welche Ihnen behilflich sein kann, wann sie geöffnet hat und wie Sie sie erreichen, erfahren Sie mit Hilfe unserer interaktiven Karte.

Konsulate der Russischen Föderation in Deutschland

Übersicht auf der Webseite der Russischen Botschaft in Berlin