Deutsche Tage in Tscheljabinsk

03.10.2017 - 16.10.2017 | Tscheljabinsk

Сергей Фоминых Bild vergrößern (© Сергей Фоминых) Das Festival „Deutsche Tage in Tscheljabinsk 2017“ wird von der Tscheljabinsker Staatlichen Konzertvereinigung, der Fakultät für Linguistik und Translatorik der Staatlichen Universität Tscheljabinsk und den Alumni der Staatlichen Universität Tscheljabinsk organisiert und von weiteren Partnern unterstützt.

Das Festival wird unter dem Motto „Von der Ökologie des Bewusstseins zur Ökologie der Stadt“ durchgeführt.

Das Festival hat zum Ziel, die Umweltprobleme in Tscheljabinsk zu thematisieren. Es gibt mehrere Fotoausstellungen an der Staatlichen Universität Tscheljabinsk und an der Staatlichen Universität Südural rund um das Thema „Natur“, ein Selfie-Quest in der Schule, Kino über die Umwelt auf Deutsch mit russischen Untertiteln und dazu auch mehrere Wettbewerbe mit tollen Preisen von Deutscher Botschaft in Moskau.

Das Konzert mit dem Alphorn und das Workshop vom Kölner Jazz-Band „Matria“ sind Höhepunkte des Festivals

Veranstaltungsprogramm [pdf, 92.6k]

Mehr

Tscheljabinsk

Сергей Фоминых

Kontakt

Kontakt

Die Deutschen Tage werden organisiert vom Arbeitsstab Regionen der Deutschen Botschaft Moskau. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen und Fragen.

Ihre Ansprechpartner sind:

Frau Lilja Dobysch

Herr Denis Polo

E-Mail an den Arbeitsstab Regionen