Gemeindeabend-Reihe: Luthers Reformation - und was haben wir davon?

27.06.2017, 19 Uhr | Moskau

Schwarz-weißes Portrait von Luther als Logo des Lutherjahres Bild vergrößern Logo zum Reformationsjubiläum (© EKD) Die Evangelische Emmausgemeinde Moskau lädt Sie herzlich zu einer Veranstaltung anlässlich des 500. Jubiläums der Reformation ein:

LUTHERS REFORMATION - UND WAS HABEN WIR DAVON?
Ein Gespräch mit Dr. Irmgard Schwaetzer, Präses der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland.

  • Wann: Dienstag, 27. Juni, 19 Uhr
  • Wo: Festsaal der Deutschen Botschaft Moskau
    ul. Mosfilmowskaja 56 Lageplan
  • Anmeldungen bitte unter: E-Mail
    (Ausweispapiere bitte nicht vergessen)

Gemeindeabend-Reihe

Logo der Evangelischen Emmausgemeinde Moskau

Die evangelische Emmausgemeinde in Moskau

Evangelische Emmausgemeinde Moskau

Als Pfarrerin der evangelischen Emmausgemeinde Moskau möchte ich Sie herzlich grüßen. Mein Name ist Aljona Hofmann. Seit September 2015 bin ich hier in Moskau tätig. Als Seelsorgerin bin ich in Gottesdiensten, Kindergottesdienst, im Religions- und Konfirmandenunterricht für Sie und Ihre Kinder da.