Zu Gast im Deutsch-Russischen Salon: Viktor Jerofejew

Zum letzten Deutsch-Russischen Salon in diesem Jahr freuen wir uns auf einen ganz besonderen Gast: Der bekannte Schriftsteller Viktor Jerofejew wird am 27. November um 19.00 Uhr im Generalkonsulat zum Thema "Russische und europäische Identität" vortragen und das Publikum zum Zuhören und Mitdiskutieren einladen. 

Viktor Jerofejew gehört zu den wichtigsten und originellsten zeitgenössischen russischen Schriftstellern, der nicht nur ein in zahlreiche Sprachen übersetztes Romanwerk geschaffen hat, sondern sich auch in großen politischen Essays regelmäßig in die zeitgeschichtliche Debatte einschaltet. 

Moderiert wird die Veranstaltung von der "deutschen Stimme" Jerofejews, der renommierten Übersetzerin Beate Rausch. 

Für die Teilnahme an diesem Deutsch-Russischen Salon ist eine Anmeldung unter folgendem Link erforderlich: 

http://goo.gl/forms/s5d49uTWsv

Deutsch-Russischer Salon mit Viktor Jerofejew Bild vergrößern

Generalkonsulat St. Petersburg

Donnerstag, 27.11.2014

Beginn: 19.00

Anmeldung erforderlich!

Viktor Jerofejew: Russische und europäische Identität