Trio Bamberg in St. Petersburg

4. November 19.00

Konzert des Trio Bamberg im Rahmen des internationalen Kammermusikfestivals "Silberne Lyra". Mit Unterstützung des Generalkonsulats der Bundesrepublik Deutschland. 

Auf dem Programm stehen: Saint-Saëns: La Muse et le Poète, Op.132; Schumann: Trio Nr.3 für Violine, Violoncello und Klavier; Schubert: Trio Nr.2 für Violine, Violoncello und Klavier. Solisten: Ilonka Heilingloh (Klavier), Jewgeni Schuk (Violine), Alexander Hülshoff (Violoncello).

Das Trio Bamberg wurde 1994 in Stuttgart gegründet und gibt Konzerte in der ganzen Welt. Es tritt regelmässig an bekannten Musikfestivals in Schleswig-Holstein, Rheingau, Echternach, Bonn u.a. auf. Für seine Einspielungen wurde von der Musikkritik hoch bewertet, und für seine Aufnahmen von Werken Schnittkes und Schostakowitschs erhielt es den German Grammy Award.

Eintritt: 300-700 Rubel.

Kleiner Saal der Schostakowitsch-Philharmonie. Newski Prospekt 30. Tel. 571-83-33. www.philharmonia.spb.ru

Bildnachweis: Trio Bamberg

Trio Bamberg in St. Petersburg

Trio Bamberg