Filmvorführungen in der Majakowski-Bibliothek

Filmbild aus "Auf der Flucht" mit Leila (Johanna Wokalek) und Nick (Til Schweiger) Bild vergrößern Auf der Flucht: Leila (Johanna Wokalek r.) und Nick (Til Schweiger) (© Buena Vista)

14. Januar 15:00 Uhr

Zyklus auf Deutsch "Filme der Weimarer Republik.
Der Kinoklub "Rakurs" lädt ein zur Filmvorführung mit anschließender Diskussion: 

"Spione" (Deutschland, 1928, Thriller, Melodrama 144 Min., Regie: Fritz Lang).
Durch das Gespräch führt Philipp Kühn, Lehrer am Fremdsprachenzentrum "Lexica".

21. Januar 14:00 Uhr

"Barfuss"
(Deutschland, 2005, Melodrama, 110 Min., Regie: Till Schweiger).

28. Januar 14:00 Uhr

"Robert Zimmermann wundert sich über die Liebe"
(Deutschland, 2008, Komödie, 102 Min., Regie: Leander Haußmann)

Die Filme werden auf Deutsch gezeigt und je nach Wunsch des Publikums mit deutschen oder russischen Untertiteln.

Majakowski-Stadtbibliothek
Nab. Reki Fontanki 44/46.Tel. 449-08-58
www.pl.spb.ru